Schuhlexikon - Buchstabe G

A  /  B  /  C  /  D  /  E  /  F  /  G  /  H  /  I  /  J  /  K  /  L  /  M  /  N  /  O  /  P  /  Q  /  R  /  S  /  T  /  U  /  V  /  W  /  X  /  Y  /  Z

Gamasche – Gamaschen werden über dem Schuh getragen und sollen das Eindringen von Nässe und Schmutz verhindern. Trailrunning Schuhe haben oft Ösen oder Schlaufen zur Befestigung einer Gamasche. Diese kann zum Teil bis unter das Knie reichen.

Gel-Dämpfung – Die Gel-Dämpfung findet bei vielen Laufschuhen der Marke Asics Verwendung. Sie ist meist sichtbar in der Zwischensohle im Fersenbereich verarbeitet, zum Teil aber auch im Vorfußbereich. Sie sorgt für eine erhöhte Dämpfung und Komfort sowie für ein sanftes Abrollen.

Gerbung – Die Gerbung bezeichnet bei der Herstellung von Schuhleder die Umwandlung der verderblichen tierischen Haut in Leder. Dafür werden bestimmte Gerbstoffe genutzt.

Ghilly-Schnürung – Bei der Ghillie-Schnürung sind die Ösen oder Schlaufen auf dem Schaft befestigt. Dadurch wird die Schnürung optisch in den Vordergrund gerückt. Die Ghilly-Schnürung ist oft bei Sportschuhen zu finden.

Glattleder – Glattleder ist eine Bezeichnung für verschiedene Lederarten, bei denen die Narbenseite nach außen verarbeitet ist. Obwohl es Glattleder heißt, kann es nicht nur glatt, sondern auch strukturiert, genarbt, geprägt oder geschrumpft sein.

Gore-Tex – Gore-Tex ist eine Membran, die bei Bekleidung und Schuhen verwendet wird und als wasserdicht und gleichzeitig atmungsaktiv beschrieben wird. Sie wird auf einem textilen Trägermaterial als Laminat verarbeitet und hat mikroskopisch kleine Löcher, die Wasser nicht durchlassen. Für Wasserdampf sind die Löcher groß genug, sodass dieser entweichen kann.

Gummistiefel – Gummistiefel bestehen komplett aus Gummi und dienen vor allem dem Schutz vor Nässe und Schmutz. Sie wurden ursprünglich in verschiedenen Berufsgruppen als Arbeitsschuhe getragen, sind aber mittlerweile ein fester Bestandteil der Schuhwelt. Gummistiefel gibt es für Damen, Herren und Kinder in verschiedensten Farben und Ausführungen, sodass zum Regenmantel garantiert der passende Stiefel gefunden werden kann. Bunte Muster und knallige Farben bringen Abwechslung in die dunkle Jahreszeit und so sind Gummistiefel ein praktischer Begleiter an kalten Regentagen, wenn die Kinder in den Pfützen toben wollen. Kinder-Gummistiefel haben oft auch einen Tunnelzug an den Schaftenden. Für Damen sind die funktionalen Stiefel zum Teil mit Blockabsatz oder in Form eines Chelsea Boots mit elastischen Einsätzen erhältlich. Für die kalte Jahreszeit gibt es auch gefütterte Gummistiefel, die die Füße schön warm halten und vor Nässe schützen.

 

Infos zu den Marken mit dem Buchstabe G erhältst du hier:

Giesswein

Globe

Zuletzt angesehen